Kein Bild

Foresee Pharmaceuticals und Megapharm geben Lizenz- und Vertriebsvereinbarung bekannt

3. Januar 2018 aktivengmbhmantelkaufende 0

Taipei, Taiwan, und Raanana, Israel (ots/PRNewswire) – Foresee Pharmaceuticals Co., Ltd. (6576.TWO) („Foresee“), ein in Taiwan und den USA ansässiges Biopharma-Unternehmen, und Megapharm Ltd. („Megapharm“), ein führendes Biopharma-Unternehmen mit Sitz in Israel, gaben heute bekannt, dass sie einen exklusiven Lizenz- und Vertriebsvertrag über den kommerziellen Einsatz des FP-001-Programms von Foresee, die gebrauchsfertigen LMIS (Leuprolide Mesylate Injectable Suspension)-Rezepturen zur subkutanen Depot-Injektion, in Israel und in den von der Palästinensischen Autonomiebehörde kontrollierten Gebieten geschlossen hat.

Dr. Ben Chien, Gründer und Vorstandsvorsitzender von Foresee, sagte dazu: „Wir sind begeistert und wir sehen in dieser neuen Kooperation mit Megapharm ein großes Potenzial. Sie sind in ihrer Region der wichtigste Anbieter am Markt für Pharma-Spezialprodukte und verfügen über das tief greifende kommerzielle Wissen und die Erfahrung in den Bereichen Onkologie und Urologie. Wir überlassen ihnen die Wertmaximierung der FP-001-Konzessionen auf diesem Markt, der für seine Innovationen und die Bereitstellung neuer Produkte weithin bekannt ist. Dank der zwei kommerziellen Partnerschaften, die in den vergangenen Monaten aufgebaut werden konnten, dürfen wir uns über den Schwung freuen, den wir in den Gesprächen zu FP-001-Konzessionspartnerschaften und bei der Qualität der von uns eingebunden Partner erleben.“

Miron Drucker, CEO und Gründer von Megapharm, stellte fest: „Wir sind froh darüber, dass wir eine Partnerschaft mit Foresee etablieren konnten, und wir freuen uns auf eine erfolgreiche Registrierung und den Start der FP-001-Konzession in Israel. Die Produkte werden erhebliche Vorteile und einen deutlichen Nutzen für Patienten und alle Beteiligten aus der medizinischen Praxis bringen.“

Über Foresee Pharmaceuticals Co. Ltd.

Foresee ist ein an der Börse von Taipeh notiertes Biopharma-Unternehmen mit Sitz in Taiwan und den USA. Die Initiativen von Foresee für Forschung und Entwicklung konzentrieren sich auf zwei Schlüsselbereiche, nämlich seine einzigartige Depot-Verabreichungsplattform für stabilisierte Injektionsrezepturen (stabilized injectable formulation, SIF) und Folgepräparate für Spezialmärkte sowie seine transformativen vorklinischen und klinischen Frühphasen-NCE-Programme zur Behandlung von Entzündungs- und fibrotischen Erkrankungen sowie anderer Krankheitsfelder mit ungenügend gedecktem Bedarf. Das Foresee-Produktportfolio beinhaltet Programme zur Behandlung im späten und frühen Stadium, wie beispielsweise FP-001, eine stabile, vorgemischte, vorgefüllte Leuprorelin-Depotversion zur Injektion, welche kürzlich eine globale Phase 3-Anmeldungsstudie erfolgreich abgeschlossen hat, FP-025, ein hochselektiver, oral einzunehmender MMP-12-Hemmer zur Behandlung von Entzündungs- und fibrotischen Erkrankungen, der vor Kurzem eine Phase 1-Studie durchlaufen hat, und FP-045, ein hochselektiver, oral einzunehmender, niedermolekularer Agonist von ALDH2 (Aldehyd-Dehydrogenase 2), ein mitochondriales Enzym, das als Schlüsselregulator für reaktionsfreudige Aldehyde fungiert sowie zur Behandlung von Oxidationsstress und mitochondriengestützer Erkrankungen, wie Leber-, Muskel- und Herzkreislauferkrankungen, eingesetzt wird.

Über Megapharm

Megapharm Ltd. Ist eines der führenden, privat geführten Marketingunternehmen für die Biopharmabranche in Israel mit einer starken Ausrichtung auf den Bereich Biotech. Das Unternehmen vertritt exklusiv eine Reihe von großen amerikanischen und europäischen Pharmaunternehmen. Megapharm hat beim Verkauf bislang ein dynamisches Wachstum aufweisen können, was auf den Aufbau einer starken Präsenz des Unternehmens sowie der Expertise in ausgewählten Therapiefeldern und unterschiedlichen Bereichen des Gesundheitsgeschäfts zurückzuführen ist.

Pressekontakt:

Foresee Pharmaceuticals (www.foreseepharma.com)
Anfragen zur Geschäftsentwicklung:
Mathieu Boudreau, Ph.D.
Vice President des Bereichs Geschäftsentwicklung
Foresee Pharmaceuticals
mathieu.boudreau@foreseepharma.com
Anlegerbeziehungen:
Patricia Chou
Chief Financial Officer
Foresee Pharmaceuticals
Patricia.Chou@foreseepharma.com
Megapharm (www.megapharm.co.il)
Anfragen zur Geschäftsentwicklung:
Ran Levin
Leiter des Bereichs Geschäftsentwicklung,
Megapharm Ltd.
rlevin@megapharm.co.il

  Nachrichten

Foresee Pharmaceuticals und Megapharm geben Lizenz- und Vertriebsvereinbarung bekannt gmbh kaufen gesucht

Kein Bild

Jack Nicholson, Elton John und Snoop Dogg feiern die erste einstündige „Simpsons“-Folge am Dienstag, 2. Januar, auf ProSieben!

29. Dezember 2017 aktivengmbhmantelkaufende 0

}

Jack Nicholson, Elton John und Snoop Dogg feiern die erste einstündige „Simpsons“-Folge am Dienstag, 2. Januar, auf ProSieben!
Das gab’s noch nie: „Die Simpsons“ erleben ihre erste einstündige Episode! Und die größten Legenden der Film-, Pop- und Hip-Hop-Branche sind dabei: Mit den OSCAR® Preisträgern… mehr

Unterföhring (ots) – 28. Dezember 2017. Das gab’s noch nie: „Die Simpsons“ erleben ihre erste einstündige Episode! Und die größten Legenden der Film-, Pop- und Hip-Hop-Branche sind dabei: Mit den OSCAR® Preisträgern Jack Nicholson und Elton John wird Charity gemacht, Rap-Star Snoop Dogg sorgt für die richtigen Beats und Millionär Mr. Burns lässt im Stil von „Der große Gatsby“ die Schampus-Korken knallen … ProSieben zeigt die neuen Folgen der 28. Staffel von „Die Simpsons“ ab 2. Januar 2018, dienstags um 20:15 Uhr. Zum Auftakt gibt es die einstündige Episode. Im Anschluss startet „Family Guy“ zur 16. Staffel um 22:10 Uhr.

Fakten:

   -	Die Folge mit dem Titel "Der große Phatsby" ist gespickt mit 
Anspielungen auf den Klassiker "Der große Gatsby" von F. Scott 
Fitzgerald: So ist Mr. Burns ein unglücklicher und geheimnisumwobener
Millionär, der Partys auf seinem Anwesen feiert. Da die Story 
allerdings nicht in den Goldenen 1920ern spielt, sondern in der 
Gegenwart, sorgt unter anderem Hip-Hop-Legende Snoop Dogg mit einem 
Gastauftritt für die richtigen Beats. 
   -	Mit der zweiteiligen Folge "Wer erschoss Mr. Burns?" führten 
"Die Simpsons" schon einmal eine Handlung über zwei Episoden fort. 
Allerdings bildeten diese das Finale der sechsten und den Auftakt der
siebten Staffel, weshalb sie nicht als einstündige Folge ausgestrahlt
wurden. 

„Die Simpsons“: Rache ist Gelb

Mr. Burns lädt zu einer Party in seinem Anwesen in den noblen Springfield Hamptons. Was als ausschweifende Gatsby-Sause geplant ist, entpuppt sich allerdings als Reinfall. Viel besser läuft es am gegenüberliegenden Ufer der Bucht, wo bei Hip-Hop-Mogul Jay G die Party-Beats wummern. Jay G will dem alten Mann zeigen, wie man als Millionär das Leben genießt und sein Geld unter die Leute bringt. Leider übertreibt es Mr. Burns dermaßen, dass er in den Bankrott gerät. Mit Homers Hilfe sinnt er auf Rache …

„Family Guy“: Homecoming Ball mit Taylor Swift Die Chaotentruppe aus der Feder von Comedian Seth MacFarlane („The Orville“) geht in die 16. Staffel. Und da holt sich die Familie mit Popstar Taylor Swift berühmte Unterstützung: Sohn Chris führt die Sängerin tatsächlich zum Homecoming Ball aus. Taylor Swift will eigentlich nur schnell wieder Schluss machen, um einen Song drüber zu schreiben!

„Die Simpsons“ – die neuen Folgen der 28. Staffel ab 2. Januar 2018, dienstags um 20:15 Uhr auf ProSieben

„Family Guy“ – die 16. Staffel ab 2. Januar 2018, dienstags um 22:10 Uhr auf ProSieben

Kontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE Nadja Schlüter Kommunikation/PR Unit Fiction Tel. +49 (89) 9507-7281 Nadja.Schlueter@ProSiebenSat1.com www.ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Kira Mindermann Tel. +49 (89) 9507-7299 Kira.Mindermann@ProSiebenSat1.com

  Nachrichten

Jack Nicholson, Elton John und Snoop Dogg feiern die erste einstündige „Simpsons“-Folge am Dienstag, 2. Januar, auf ProSieben! gmbh ug kaufen